Montag, 20. Dezember 2010

Kaffee zum 4. Advent

Gestern war ein sehr guter Freund zu uns eingeladen. Aus diesem Grund habe ich einige süsse Sachen aufgetischt



Auf jeden Teller hat eine kleines Schokolädchen gewartet. Die habe ich am Samstag mit Hilfe meiner neuen tollen Schokoladenform selbst gegossen.

Dann gab es noch die Puddingkipferl und selbstgemachte Spekulatiussterne





Das war natürlich nicht alles. Diese Bratapfel-Muffins gab es auch noch




 Leider ist jetzt nicht mehr viel übrig.

Kommentare:

  1. oh Bratapfelmuffins! Das klingt aber interessant!

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiss nicht, ob du es gesehen hast, die Muffins sind mit dem Rezept verlinkt.

    AntwortenLöschen
  3. An der leckeren Tafel hätte ich auch gern gesessen :D

    Das Bratapfelmuffin Rezept hört sich klasse an, muss ich auch unbedingt mal probieren.

    AntwortenLöschen