Freitag, 31. Dezember 2010

Einen guten Rutsch!

Wir sind heute Abend bei Kollegen eingeladen. Natürlich lasse ich es mir aber nicht nehmen, eine Kleinigkeit mitzubringen.

So habe ich vorhin diese Neujahrsbreze gebacken. Die ist so gross, dass ich wirklich froh bin, dass ich einen Freund habe, der mir helfen konnte. Alleine hätte ich das Monster nie heil aufs Backblech gekommen.

Sie riecht wirklich fantastisch und ich hoffe, so schmeckt sie später auch!


Ich wünsche euch einen guten Rutsch und ein wunderschönes Jahr 2011!

Kommentare:

  1. Die sieht ja gut aus. Vor allem mit der Jahreszahl drauf. Ich gehe davon aus, sie hat euch wunderbar gemundet und ihr seid gut ins neue Jahr gekommen. Ich hoffe es wird ein tolles Jahr :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke :o) Schön, dass sie dir gefällt. Ein Freund von uns war ganz begeistert. "Wie häääääärzig"

    Und sie hat auch wirklich sehr gut geschmeckt.

    AntwortenLöschen